Header Foto Rino Peroni Landscape CC BY SA 2.0 wfl 0818

 

"Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein."

- Voltaire -

 


 

Schön, dass Sie sich Zeit für sich nehmen!

Wir leben in einer Zeit sehr großer Veränderungen. Überall auf der Welt gibt es Krisenherde. Alte Strukturen scheinen sich allmählich aufzulösen, viele Menschen wünschen einen Wandel zu mehr Gerechtigkeit, fairen Handel und nachhaltiges Wirtschaften im Einklang mit unserer Natur. Umweltschutz, Ganzheitlichkeit und Spiritualität sind die Themen der neuen Zeit. Wertschätzung und Achtung für alles, was ist.

Physikalische Thearpie BEMER omikron960 FotoliaEs ist eine Zeit der Umbrüche, in der es hilfreich ist, bei sich zu bleiben und auf sich zu achten. Dies ist keinesfalls egoistisch, denn nur wenn es Ihnen selbst gut geht, können Sie auch für andere, z.B. Ihre Familie da sein. Nur wenn Sie sich regelmäßig eine Auszeit gönnen und etwas für sich tun, werden Sie für sich und Ihre Lieben ausreichend Kraft haben und auch diese turbulenten Zeiten relativ entspannt überstehen.

Mit Wohlfühlleben. Ganzheitlich · Glücklich · Gesund möchte ich Sie dazu inspirieren. Auf diesen Seiten finden Sie Anregungen, die Ihr Leben bereichern werden. Kleine Übungen, die Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können, Denkkanstöße und Angebote, die Sie in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und Tipps für Ihre Gesundheitsvorsorge. Denn eines ist sicher: ohne Ihre Gesundheit ist alles nur halb so viel wert! Nur mit einem gesunden Körper können Sie Ihr Leben wirklich genießen und mit Gesundheitsprävention kann man nie früh genug beginnen. Denn sicher möchten auch Sie möglichst lange gesund, vital und selbstbestimmt bleiben! Hier finden Sie einfache Wege, um diesem Ziel näher zu kommen. Ich wünsche Ihnen viel Inspiration und Freude beim Entdecken!

 

Meine Angebote

  • Ganzheitliche Beratung & Inspiration zur Stärkung Ihrer Persönlichkeit
  • Gesundheitsvorsorge - bis zum Schluss gesund, vital und selbstbestimmt
  • Informationen und Beratung zur Physikalischen Gefäßtherapie BEMER®  
  • Beratung, Tipps & Tricks zur pflanzlichen Ernährung & veganen Lebensweise
  • Unterstützung bei der pflanzlichen hCG Stoffwechselkur
  • Hilfe zur Selbsthilfe, z.B. mit Klopfakupressur
  • Wohlfühlwohnen - Klassische Feng Shui Beratung für Wohnung, Haus und Garten
  • Business Feng Shui - Beratung für Arbeitsplatz und Werbemittel (Logo, Visitenkarte, Flyer, Webseite)

 

 

Wohlfühlleben

Was bedeutet für Sie Wohlfühlleben? Wie stellen Sie sich Ihr Wohlfühlleben vor? Was gehört für Sie dazu?

Wahrscheinlich fallen Ihnen dazu einige Punkte ein, evtl. sind auch diese dabei:

ein(e) liebevolle(r) Partner(in), gesunde Kinder, Zeit für die Familie, Zeit in der Natur, gutes Essen, Zeit für mich, ein sinnvoller und gut bezahlter Job, ausreichend Geld, regelmäßig Urlaub, zuverlässige Freunde …

Doch all das wäre nichts, oder zumindest sehr viel weniger Wert, wenn Sie dabei nicht 100% fit wären. Richtig?
Nur mit einem gesunden Körper fühlen Sie sich wirklich wohl, nur dann können Sie all die anderen Punkte voller Freude genießen.

Für ein 'Wohlfühlleben' stehen körperliche (und geistige) Gesundheit somit an erster Stelle.

Leider wissen wir unsere Gesundheit oft nicht zu schätzen und erkennen ihren Wert erst, wenn wir krank sind. Ein altes Sprichwort bringt es auf den Punkt: "Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen." (aus Indien) 

Wir können sehr viel tun, um unsere Gesundheit zu erhalten, oder unseren körperlichen Ist-Zustand wieder zu verbessern. 

Ohne Medikamente - ganz einfach durch gesunde Ernährung, die richtige Atmung, ausreichende Ruhephasen, körperliche Bewegung und natürlich Liebe & Freude im Alltag. Dies sind fünf Grundpfeiler für ein gesundes Leben. 

Ebenfalls förderlich für Ihr Wohlbefinden ist natürlich ein behagliches Wohn- und Arbeitsumfeld, wie Sie es mit Hilfe von Feng Shui und den Fünf Elementen erreichen können. 

 

 

Gesunde Ernährung

Kaum ein Thema wird in Deutschland so kontrovers diskutiert wie die Ernährung. Ich persönlich, finde es bedenklich, wie wenig Geld bei uns für hochwertige gesunde Nahrungsmittel ausgegeben wird. Im europäischen Vergleich liegen wir fast an letzter Stelle. Alles scheint wichtiger, als die eigene körperliche Versorgung. Dabei gibt es für eine gesunde Ernährung ganz einfache Grundregeln:

- saisonal

- regional

- biologisch angebaut

- vorwiegend basisch 

- frisch zubereitet, ohne Geschmacksverstärker etc. (Clean Eating) 

- vorwiegend pflanzlich und vollwertig 

Zu teuer sagen Sie? Das kommt auf den Blickwinkel an. Hochwertige Lebensmittel fördern und erhalten Ihre Lebensqualität und sind zudem in der Regel ausgewogener und sättigender, als konventionelle Lebensmittel. Unterm Strich verbrauchen Sie also weniger Lebensmittel und die teilweise höheren Kosten relativieren sich. Hinzu kommen eine geringere Pestizidbelastung und eine sehr viel bessere Bioverfügbarkeit der Nährstoffe. Apropos...

 

Vitalstoffe

Seit den 50ern hat sich viel verändert. Vor allem die Einflüsse, denen unser Organismus ausgesetzt ist. Chemische Düngemittel, Fungizide, Herbizide, Insektizide, Pestizide, Konservierungsstoffe, Bestrahlung und künstliche Farbstoffe wirken auf unsere Lebensmittel und somit natürlich auf unseren Körper, wenn wir sie essen. Das Wasser, welches wir trinken, mit dem wir kochen und uns duschen ist belastet mit Medikamenten wie Antibiotika, Hormonellen Verhütungsmitteln, Kortison und Beta-Blockern. Seit neuestem kommt noch Mikroplastik hinzu. Unsere Luft ist beeinträchtigt durch Feinstaub und die elektrischen und elektromagnetischen Strahlungen aus einer Vielzahl und ständig mehr werdenden Quellen, wie Handys, Rundfunk und Navigationssystemen belasten unseren Körper und den Stoffwechsel in einem noch nie zuvor erreichten Umfang.

Früher sagte man: "One apple a day keeps the doctor away."  Gilt das heute auch noch?

"Landwirte im konventionellen Apfelanbau haben in den Jahren 2011 bis 2013 durchschnittlich 32 Mal pro Jahr Gifte gegen Pilzbefall, Insekten und Unkräuter gespritzt, wie die Umweltorganisation Greenpeace berichtet"
Quelle: https://www.wissenschaft.de/umwelt-natur/aepfel-lieblingsobst-mit-giftiger-schattenseite/  

Ein Apfel, selbst ein Bio-Apfel, kann all diese negativen Einflüsse nicht mehr ausgleichen. Da brauchen wir mehr Unterstützung und zum Glück gibt es die auch, in Form von Vitalstoffen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

- Weitere Inspirationen folgen - 

 

 

 

 

 

Starten Sie Ihr Wohlfühlleben.

JETZT!